reel foto_1.2.2.jpg

ABOUT

WHO IS PIPPO MILLER?

Die leidenschaftliche Verschmelzung zweier Musiker Generationen,

verschiedener Kulturen, Klänge, Ideen, Genres, Italien-Sehnsucht

und gelebter deutscher Realität.

Typisch Berlin eben.

Et voilà!

 

//  Origin:  Berlin - DE  //  Genres:  Jazz, Brasilianische Musik, Kunstlied  //  Aktiv seit:  2020

LUTZ WOLF

FLÜGELHORN // GESANG // KOMPOSITION

default_7.37.1.jpg

Es folgte ein Jazztrompetenstudium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler" Berlin. 

Ausgebildet von vielen tollen Lehrern wie Ilija Sacharjew, Eddie Hayes, Prof. William Forman, Jiggs Whigham ... 

Inspiriert durch zahlreiche Workshops bei Bobby Shew, Till Brönner, Dusko Goykovich, Uli Beckerhof, Ray Anderson, Harvey Swartz, Ingrid Jensen, Reinhold Friedrich, Philip Smith, Andy Crowley, Landesjugend Jazzorchester Berlin ...

Fasziniert von großen Idolen wie Dizzy Gillespie, Miles Davis, Chet Baker, Maurice Andre, Lee Morgan, Nat & Cannonball Adderley, Clifford Brown, Freddie Hubbard, Art Farmer, Donald Byrd, Herbie Hancock, Quincy Jones, John Coltrane, Michael Jackson, Prince, Cecila Bartoli, Daniil Trifonof, Louis Armstrong ...

Aktiv als Musiker auch bei: Schnaftl Ufftschik, Four, Mariachi dos Mundos, FunFare, Mariachi Bastards und als Gast bei Studio Produktionen

früher aktiv bei: 4Jackson, Brass Attack, JayJayBeCe, Deutsches Theater Berlin, Theater Rudolstadt, ? mit Milch und Zucker!

Seit 1999 unterrichtet er an der Musikschule Béla Bartók in Berlin Weißensee Trompete & Ensemble.
Er spielt natürlich auf einer selbst entworfenen und gebauten Trompete, hier bei Pippo Miller auf einem ca. 55 Jahre alten 4 Ventiligen Getzen Eterna, was er natürlich selbst modifiziert hat.

Lutz Wolf ist ein in Berlin beheimateter Trompeter & Flügelhornist & Komponist.
Er kommt aus Mylau im Vogtland und begann im Alter von 9 Jahren mit dem Trompetenspiel.
Sein erster Ausbildungsberuf war Blechblasinstrumentenbauer (Bassmacher) bei B&S in Klingenthal/Vogtland, später dann als Reparateur für Blechblasinstrumente bei Thomas Jahn (heute „Der Blechbläser") in Berlin.


 

PIER PAOLO BERTOLI

AKKORDEON // GESANG // KOMPOSITION

default_7.37.10.jpg

Als Komponist und Performer sucht er Tradition und Recherche zu verbinden und einen klaren eigenen musikalischen Ausdruck zu entwickeln.
Neben seiner Arbeit als Solokünstler und seinem Engagement bei Pippo Miller spielt er in verschiedenen Bands (Menifà Trio, Folkadu, Du Elo) in zahlreichen Genres auf dem Akkordeon.

Außerdem Release seiner Single Brucia hat er in den vergangenen Monaten Musik für das Audiowalk Projekt von Querstadtein in Berlin komponiert und hat zusammen mit Alex Almeida ein Notenbuch von eigenen Kompositionen im brasilianischen Stil für Akkordeon beim Purzelbaum Verlag veröffentlicht.
In den vergangenen sieben Jahren ist er als Performer mit der Band Maurizio Presidente! und anderen Projekten auf verschiedenen Bühnen in ganz Europa aufgetreten. Er hat als Komponist und Schauspieler bei Theater of Details mitgewirkt, an der Gründung des Verein für Interkulturelle Kunst – Artistania teilgenommen und mit Mirjam Lewek ein Buch mit Kurzgeschichten über Kuba und ein Heft von illustrierten Gedichten veröffentlicht.
Neben seiner Karriere als Musiker unterrichtet er auch Akkordeon.

Pier Paolo Bertoli ist einen Musiker und Komponist dessen Hauptfokus auf der Recherche über die Rolle des Akkordeons im zeitgenössischen Songwriting und der World Musik liegt.  

Sein Stil ist von der brasilianischen und lateinamerikanische Musik beeinflusst, ebenso vom Jazz und afrikanischer Musik.